Das Hotel Blue Sea Beach bei Faliraki

Das 4-Sterne Hotel Blue Sea Beach verfügt über 316 Zimmer und liegt in der Hotelzone bei Fairaki unmittelbar beim Sand-Kiesstrand. Das Hotel besteht aus einem Haupthaus sowie zwei Nebengebäude und verfügt über zwei Süsswasser-Swimminpools, ein Hallenbad sowie einen Minimarkt. Die letzten Renovierungsarbeiten haben im Jahr 2008 stattgefunden. Am Pool stehen den Hotelgästen kostenfrei Liegen und Sonnenschirme zur Verfügungen. Am Strand sind diese gegen eine Gebühr von 4 Euro pro Liege ebenfalls erhältlich. In den Hotel gibt es leider keinen Safe. In der Rezeption besteht die Möglichkeit gegen eine Gebühr (32 Euro für 2 Wochen oder 18 Euro für eine Woche / im Sommer 2009) ein Schliessfach zu mieten.

Die Lage des Blue Sea Beach

Ins Zentrum von Faliraki sind es gut 2 Kilometer. Die Strecke ist allerdings problemlos zu Fuss zu bewältigen. Wer lieber den Bus nehmen möchte der kann dies für einen Euro machen.  Ausserdem gibt es direkt in der Nähe des Hotels eine Bushaltestelle. Rhodos Stadt liegt gut 14 Kilometer vom Hotel entfernt. Einkaufs- und diverse Unterhaltungsmöglichkeiten werden sowohl in Rhodos Stadt als auch in Faliraki geboten. In Faliraki reiehen sich die Diskotheken und Kneipen aneinander. Es herrscht ein ziemlicher Konkurrenzkampf. Mit Animateuren versuchen die Betreiber die Toruisten jeweils in ihr Lokal zu locken. Mit der Zeit kann dieses „aktive Werben“ ziemlich nerven. Direkt neben Hotel befindet sich ein grosses Shoppingcenter.

Sport und Unterhaltung

Bereits im Preis enthalten ist die Möglichkeit ein Volleyballfeld zu nutzen. Ausserdem können Hotelgäste einen Fussballplatz, Tischtennis und Darts gratis benutzen. Gegen eine Gebühr besteht die Möglichkeit ein Fitnesscenter sowie 2 Tennisplätze zu benützen. Am Strand werden diverse Wassersportarten wie Wasserski und Parasailing angeboten. Für die Nutzung wird ebenfalls eine Gebühr fällig. Während des Tages wird im Hotel Blue Sea Beach ein Unterhaltungsprogramm geboten. Am Abend lohnt sich ein Abstecher nach Faliraki. Im Partyort Faliraki gibt es diverse Unterhaltungsmöglichkeiten.

Hotelbewertungen zum Blue Sea Beach

In den Katalogen werden die Hotels jeweils ziemlich beschönigt. Bilder werden am Computer bearbeitet und vermitteln auch bei schlechten Hotels den Eindruck es handle sich um ein Luxushotel. Eine gute Möglichkeit solchen schlechten Hotels auf die Spur zu kommen ist die Möglichkeit sich verschiedene Bewertungen von früheren Hotelgästen anzuschauen. Im Internet gibt es mittlerweile diverse Bewertungsplattformen. Diese geben einen guten Eindruck wie gut das Hotel wirklich ist. Das Hotel Blue Sea Beach in Faliraki schneidet ganz ordentlich ab im Urteil der früheren Gästen. Gut 9 von 10 ehemaligen Hotelbesucher würden das Hotel Blue Sea an Freunde weiterempfehlen. Dies zeigen die Umfragen des Hotelbewertungsportal „Holidaycheck“. Besonders geschätzt wird bei den Besuchern die Lage des Hotels. Am schlechtesten schneidet die Gastronomie ab. Diese erhält 4.8 von 6 möglichen Punkten. Bei den Hotelbewertungen fällt auf, dass viele mit dem Urlaub im Hotel Blue Sea grundsätzlich zufrieden waren sich allerdings darüber streiten ob es sich hier nicht eher um ein besseres 3-Sterne Hotel handle. Bemängelt wurde von den Hotelgästen ausserdem, dass ofmtals zu wenig und zu schlecht geschultes Personal vorhanden war und teilweise falsche Preise verrechnet wurden. Zudem sind die Getränke an den unterschiedlichen Bars verschieden teuer. Kontrollieren sie also jeweils die Rechnungen.