Der Strand von Faliraki

Der Strand von Faliraki besteht aus feinem Sand. Während der Hochsaison ist er sehr gut besucht. Allerdings erstreckt er sich über viele hundert Meter, so dass für jeden ein Plätzchen bleibt.
Der lange Strand von Faliraki

Eigentlich müsste man wohl eher von den verschiedenen Strandabschnitten von Faliraki sprechen handelt es sich beim Strand im beliebten Ferienort Faliraki doch um einen kilometerlangen Sandstrand. Insgesamt ist der Strand über 5 Kilometer lang. Gerade der Abschnitt beim Zentrum von Faliraki ist während der Hochsaison oft sehr überlaufen. Hier reihen sich die Liegestühle dicht an dicht. Dies dürfte der Grund sein, weshalb sich viele Leute von einem Besuch des Strandes abbringen lassen oder gar einen anderen Urlaubsort als Faliraki wählen. Diesen Eindruck gilt es zu relativieren. Natürlich ist der zentrale Strandabschnitt von Faliraki gerade während der Hochsaison sehr überlaufen. Dieses Bild verändert sich allerdings schlagartig wenn man sich einige hundert Meter richtung Norden oder Süden begibt. Richtung Rhodos Stadt ist der Strand gute 4 Kilometer lang. Nach einigen hundert Meter lichtet sich der Massentourismus. Nur noch einige vereinzelte Touristen sind anzutreffen, die sich auf einem eigenen Badetuch oder einem mitgebrachten Liegestuhl niedergelassen haben. Ganz am nördlichen Ende des Strandes befinden sich diverse Hotelanlagen im gehobenen Segment. In den letzten Jahren sind hier einige super Hotels im 5-Sterne Bereich erbaut worden, welche zu den besten Hotelanlagen auf ganz Rhodos gehören. Mit Image, welches dem als partyort verschrienen Faliraki oftmals angehängt wird haben diese Hotels wahrlich nicht mehr viel am Hut.

Ebenfalls sehr zu empfehlen ist ein Spaziergang von Faliraki Zentrum am Hafen verbei zu einer kleinen Bucht. Der Strand ist etwas mehr mit Kieselsteinen versehen bietet aber deutlich mehr Ruhe. Ausserdem gibt es hier südlich vom eigentlichen „Strand von Faliraki“ eine kleine Bucht, welche gerade bei FKK-Anhängern sehr beliebt ist.
Bilder vom Faliraki Strand